THW Logo THW OV Saarlouis

Bundesanstalt 
Technisches Hilfswerk
Ortsverband Saarlouis

Aktuelle Termine

Di, 21.02.17  19:00 - 21:30 Uhr

Ausbildung: Beleuchtung mobile Arbeitsplattform (MAP)

     
 

Sa, 04.03.17

Prüfung Motorsäge Modul B Teil 4/4

 
 

Di, 07.03.17  19:00 - 21:30 Uhr

Ausbildung: Erkundung

     
 

Sa, 11.03.17  10:00 - 16:00 Uhr

Wassergefahren: Suchübung

 
 

Meldungen aus dem Ortsverband

Bei der letzten Ausbildung stand das Ausleuchten von Einsatzstellen im Vordergrund. Der Bootsanleger an der Saar bei Lisdorf wurde mit Arbeitsscheinwerfern hell erleuchtet, um das Einslippen unserer Wasserfahrzeuge zu erleichtern.

- 05.02.2017 - Quelle: Facebook

 
Meldung extern anzeigen Meldung anzeigen
 

CBRN ist die Bezeichnung für chemische, biologische, radiologische und nukleare Gefahren. Unsere Atemschutzgeräteträger werden in einem speziellen Lehrgang auf solche Einsatzszenarien vorbereitet. Zu sehen ist hier im Bild ein Schutzanzug der Körperschutz Form 2.

- 30.01.2017 - Quelle: Facebook

 
Meldung extern anzeigen Meldung anzeigen
 

Führungspositionen

Im neuen Jahr gibt es einige Veränderungen bei unseren Führungspositionen. So tauschen Zug- und Zugtruppführer sowie Gruppen- und Truppführer der Bergung 2 die Plätze. Auch in der Bergung 1 und in der Jugendgruppe gab es bereits in 2016 Veränderungen. Hier die Neuerungen im Überblick.
  • Zugführer: Johannes Jacob
  • Zugtruppführer: Frank Loch
  • 2. Fachberater: Andreas Even
  • Gruppenführer B1: Sebastian Hasenbein
  • Gruppenführer B2: Torsten Bierbaum
  • Truppführer B2: Dennis Bast
  • Jugendbetreuerin: Evelyn Kröper


- 03.01.2017 -

 
Meldung anzeigen
 

Am vergangenen Samstag haben unsere Helfer einige Weihnachtsbäume zur katholischen Pfarrkirche nach Saarlouis-Roden transportiert. Die Bäume sind eine Spende von Anwohnern und stehen noch über die verbleibenden Festtage im Kirchenraum.

- 24.12.2016 - Quelle: Facebook

 
Meldung extern anzeigen Meldung anzeigen
 

Letzte Gelegenheit. Heute ab 12 Uhr verkaufen wir letztmalig in diesem Jahr unsere Erbsensuppe für die Hilf-Mit Aktion der Saarbrücker Zeitung. Standort: Großer Markt Saarlouis / Postseite

- 17.12.2016 - Quelle: Facebook

 
Meldung extern anzeigen Meldung anzeigen
 

Zufallsbild

 
Zeltlager in Perl/Besch
Zeltlager in Perl/Besch

 

THW.de Nachrichten

Brauner Albtraum

Etwa 120.000 Liter Gülle durchströmten am vergangenen Freitag die Straßen des schleswig-holsteinischen Bad Segeberg, nachdem ein Güllebehälter geborsten war. Rund 20 THW-Kräfte aus dem Ortsverband Bad Segeberg stützten die Gebäudewand einer benachbarten Scheune mit dem Einsatz-Gerüstsystem (EGS) ab. Die Gülleflut hatte sie beschädigt.

- 20.02.2017 -

Meldung anzeigen
 

Ausleuchten nach Chemieunfall

Auf dem Gelände einer Chemiefabrik in Oberhausen trat vergangenen Donnerstag nach einem Unfall eine säurehaltige Wolke aus. Rund 30 THW-Kräfte der Ortsverbände Dinslaken und Oberhausen leuchteten die Einsatzstelle aus und ermöglichten damit der Feuerwehr, die Wolke mit Wasser einzudämmen.

- 20.02.2017 -

Meldung anzeigen
 

Vor 55 Jahren: Sturmflut an der Nordseeküste

Sie war eine der größten Naturkatastrophen in Deutschland und für das THW der bis dato größte Einsatz – die Sturmflut an der Nordseeküste im Jahr 1962. In mehr als 220.900 Arbeitsstunden retteten und bargen die Einsatzkräfte des THW Menschen und Trümmerteile, versorgten Betroffene und unterstützten die Sicherung von Deichen.

- 17.02.2017 -

Meldung anzeigen
 

Bereitstellungsraum im Glanze

Ohne Strom läuft im Einsatz nicht viel. THW-Kräfte aus den Ortsverbänden Aachen, Düsseldorf und Mönchengladbach übten deshalb am Samstag in Mönchengladbach (Nordrhein-Westfalen), einen Bereitstellungsraum für 150 Personen während eines fiktiven Erdbebens mit fließender Energie zu versorgen.

- 15.02.2017 -

Meldung anzeigen
 

Vergoldeter Grünkohl

Traditionell empfing der THW-Ortsverband Ratingen am vergangenen Freitag rund 180 Gäste aus Politik, Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben sowie der Wirtschaft zum Grünkohlessen. Auch Arbeitgeber und Angehörige der gesamten THW-Familie folgten der Einladung. In diesem Rahmen wurden die THW-Helfer Niklas Koch und Hans-Willi Scholten mit dem Helferzeichen in Gold ausgezeichnet.

- 14.02.2017 -

Meldung anzeigen