THW Logo THW OV Saarlouis

Bundesanstalt 
Technisches Hilfswerk
Ortsverband Saarlouis

Aktuelle Termine

Zurzeit sind keine weiteren Termine angelegt.

 

Meldungen aus dem Ortsverband

Einsätze 2/24, 3/24, 4/24, 5/24, 6/24, 7/24, 8/24

Gleich sieben verschiedene Einsatzaufträge wurden von uns über das Pfingstwochenende im Rahmen des Starkregenereignisses "Katinka" abgearbeitet: 2/24 - 17.05, 13:02 🚨 Alarmierung des Technischen Zugs zum EKC Bous. Mithilfe unserer Pumpen wurde bis um 4 Uhr morgens der Keller des Rewe EKC in Bous in enger Zusammenarbeit mit der Werkfeuerwehr des Stahlwerk Bous und Feuerwehr Bous leergepumpt. 3/24 - 17.05, 15:30 🚨 Parallel zu unserem Einsatz in Bous wurde die Bergungsgruppe nach Felsberg alarmiert um dort zusammen mit den Feuerwehren aus Felsberg und Berus die anfallenden Wassermassen zu bewältigen. 4/24 - 17.05, 17:00 🚨 Ebenfalls gleichzeitig zu den Einsätzen in Bous und Felsberg wurde unser MAN Kat 1 aufgrund seiner Wattiefe zur Menschenrettung nach Thalexweiler alarmiert. 5/24 - 18.05, 00:30 🚨 Da in der Regionalstelle Merzig ein Bereitstellungsraum für anrollende Fachgruppen W/P eingerichtet werden sollte, wurde unsere mobile Tankanlage nach Merzig verbracht 6/24 - 18.05, 10:10 🚨 Nach der Akutphase wurden wir in Lebach eingesetzt Tiefgaragen und Keller leerzupumpen. Der Einsatz wurde in Schichten abgearbeitet und dauerte knapp 32h. 7/24 - 18.05, 18:30 🚨 Während dem Einsatz in Lebach verschärfte sich die Lage in Blieskastel, woraufhin zwei unserer Einsatzkräfte samt LKW Ladekran aus dem bestehend Einsatz in Lebach zum Sandsacktransport nach Blieskastel alarmiert wurden. 8/24 - 20.05, 14:35 🚨 Unsere Kräne der Fachgruppe Wassergefahren wurden zum Sandsacktransport nach Rehlingen-Siersburg alarmiert. Der Einsatz wurde zusammen mit der Feuerwehr Saarlouis LBZ 1 abgearbeitet. Zu Spitzenzeiten waren wir mit fast 30 Einsatzkräften unterwegs. Eingesetzte Fahrzeuge: MTW-TZ GKW MzGW MTW-OV PKW-OV LKW Kran neu LKW Kran alt Anhänger OV NEA 66 kVA Bilder/Text: THW OV Saarlouis

- 03.06.2024 - Quelle: Facebook

 
Meldung extern anzeigen Meldung anzeigen
 

Ganztagsausbildung

Kernaufgabe des THW seit seiner Gründung ist das Retten und Bergen von Personen, Tieren und Sachgütern aus Schadenslagen. Damit im Ernstfall alle Handgriffe sitzen ist ein sicheres Grundwissen unverzichtbar. Vergangenen Samstag hatten wir daher die Möglichkeit im Trümmerhaus der Landesfeuerwehrschule des Saarlandes verschiedenste Einsatzszenarien abzuarbeiten. Versperrte Zugänge, eingeklemmte Personen, teileingestürzte Räume und und und... Das alles waren Herausforderungen, die von unseren Einsatzkräften gemeistert wurden. Im Anschluss konnte nochmals der Fahrkorb des neuen LKW Ladekran genauer vorgestellt und vorgeführt werden. Bilder/Text: THW OV Saarlouis

- 10.04.2024 - Quelle: Facebook

 
Meldung extern anzeigen Meldung anzeigen
 

Dienstags-Ausbildung

Bei Großschadenslagen kann es schnell dazu kommen, dass große Mengen an Einsatzkräften untergebracht werden müssen. Diese Unterbringung erfolgt im sogenannten Bereitstellungsraum, kurz BR. Dazu zählen Parkmöglichkeiten, Schlaf- und Aufenthaltsgelegenheiten, sowie Verpflegungsstellen und Hygienebereiche. Daher ging es vergangen Dienst darum, dies zu herauszufinden: Wo kann ich Einsatzkräfte unterbringen und wie viele? Haben wir Wasser? Haben wir Strom? Wo parken die LKW und Anhänger? Hierzu wurden durch uns drei potentielle Stellen angefahren und erkundet, an denen im Ernstfall solch ein BR entstehen könnte. Bilder/Text: THW OV Saarlouis

- 06.04.2024 - Quelle: Facebook

 
Meldung extern anzeigen Meldung anzeigen
 

Neuzugang

Für die Fachgruppe Wassergefahren Nach einer 3-tägigen Unterweisung beim Fahrzeugbauer konnte der neue LKW mit Ladekran für die Fachgruppe Wassergefahren, welcher von der Helferschaft langersehnt wurde, am gestrigen Sonntag im OV begrüßt werden. Doch wen löst der „Neuling“ ab?: Der bisher im Einsatz befindliche LKW mit Ladekran hat nach 44 Jahren eine lange Geschichte zu erzählen. Der LKW wurde 1997 vom THW übernommen. Davor diente er bereits 16 Jahre für die Bundeswehr und wurde anschließend erst für die Nutzung im THW umgebaut. Was der "Neuling" kann und was unsere Kraftfahrer so alles können müssen, dass erfahrt ihr in Kürze. Video und Text: THW OV Saarlouis

- 26.02.2024 - Quelle: Facebook

 
Meldung extern anzeigen Meldung anzeigen
 

🚨👏

- 25.02.2024 - Quelle: Facebook

 
Meldung extern anzeigen Meldung anzeigen
 

THW.de Nachrichten

Wir machen THW: EURO 2024

Was macht das THW eigentlich bei der EURO 2024? Welche Technik wird eingesetzt, wie läuft der Einsatz rund um den Fußball ab und was passiert im Hintergrund? Das zeigt die zweite Folge der neuen Videoreihe "Wir machen THW".

- 02.07.2024 -

Meldung anzeigen
 

VOST bei der EURO 2024: Virtueller Katastrophenschutz

Die VOST-Einheit des Technischen Hilfswerks (THW) spielt eine entscheidende Rolle bei der Bewältigung von komplexen Großereignissen.

- 28.06.2024 -

Meldung anzeigen
 

Fachberatung bei der EURO 2024: Expertise im Einsatz

Fachberatende treten während der EURO 2024 als Verbindungspersonen zwischen dem THW und den Einsatzleitungen von Anforderern wie Polizei, Feuerwehr oder Kommunen auf.

- 24.06.2024 -

Meldung anzeigen
 

Einsatz auf vier Pfoten

Am 21. Juni ist "Nimm-Deinen-Hund-mit-zur-Arbeit-Tag". Hunde am Arbeitsplatz? In der THW-Fachgruppe Ortung ist das ganz normal, hier arbeiten Hund und Mensch zusammen.

- 20.06.2024 -

Meldung anzeigen
 

EURO 2024: Helfen vor und hinter den Kulissen

In den kommenden Wochen werden jeden Tag bis zu 800 THW-Einsatzkräfte mit dafür sorgen, dass die EURO 2024 reibungslos und sicher verläuft.

- 17.06.2024 -

Meldung anzeigen